Robert Downey juunior väidab, et Avengers: Infinity War suudab Thanosid alistada

Obwohl Clint Barton in den beiden vorherigen Mega-Team-Filmen von Marvel Studios eine bedeutende Rolle gespielt hat, ist Hawkeye weitgehend abwesend Rächer: Unendlichkeitskrieg Marketing. Heck, der arme Kerl wurde sogar aus einer kürzlichen Promo herausgeschnitten! Wie der verstorbene Rodney Dangerfield sagen würde, hat der Bogenschütze keinen Respekt.

Komischerweise ging Robert Downey Jr. selbst auf die bizarre Situation ein, als er kürzlich bei einem Fan-Event auf dem roten Teppich im Marina Bay Sands Singapore sprach. Denken Sie daran, dass er hier nur Spaß macht, aber die mangelnde Liebe zu seinem Mithelden geht ihm nicht verloren:



Hier ist meine Vermutung - weil ich das Drehbuch nicht gelesen habe [Gelächter]. Da Jeremy Renner nicht auf dem Plakat ist, denke ich, dass er der einzige ist, der Thanos schlagen kann! Ich denke es ist Hawkeye! [Prost] Nein, ich denke es ist Jeremy: Nur Jeremy kann ihn besiegen [lacht].



WeGotThisCoveredHawkeye erscheint endlich auf Avengers: Infinity War's EW Cover1von17
Klicken Sie zum Überspringen Klicken Sie zum Vergrößern

Wenn Hawkeyes Köcher also nicht die am meisten ausgetricksten Pfeile packt, wissen wir, dass dies nicht wahr ist. Tatsächlich wird Thanos so schwer zu besiegen sein, dass es der kombinierten Macht der Avengers, der Guardians of the Galaxy und so ziemlich ganz Wakanda bedarf, um ihn zu besiegen - ganz zu schweigen von der Schlacht, die zwei Filme umfasst.

Wer weiß, vielleicht wird Hawkeye im vierten Film eine größere Rolle spielen, um die mächtigsten Helden der Erde zu vereinen, aber zumindest hat er vor kurzem das Cover von Entertainment Weekly gemacht. Natürlich könnte Mama das richtige Wort sein, wenn Joe und Anthony Russo tatsächlich beabsichtigen, den Charakter zu Ronin zu entwickeln, wie viele von uns erwartet haben, aber die Zeit wird es letztendlich zeigen.



Rächer: Unendlichkeitskrieg öffnet am 27. April in den Kinos.

Quelle: ComicBook.com