Suurmoff Tarkini näitlejat ei kaasata Rogue One Prequel sarja

Schurke Eins ist wohl das beste Krieg der Sterne Film seit der Wiedergeburt der Franchise. Tatsächlich ist es der einzige Film mit den wenigsten Nitpicks. Aber der am meisten kritisierte Aspekt des Gareth Edwards-Bildes ist sicherlich die Darstellung von Grand Moff Tarkin.

Peter Cushing, der die Rolle in der Original-Trilogie spielte, starb 1994 und um ihn zurückzubringen Schurke Eins Die Filmemacher verwendeten einen Schauspieler als Stellvertreter, damit das Team für visuelle Effekte in Cushing mit altem Filmmaterial digital malen konnte. Der Name dieses Schauspielers ist Guy Henry und die Ergebnisse waren gemischt.



Es war zwar aufregend, einen alten Charakter zu sehen, der hilft, die Lücke zwischen ihnen zu schließen Schurke Eins und Eine neue Hoffnung waren die Auswirkungen schlecht. Die Bewegung des Charakters und die Art und Weise, wie er mit anderen interagiert, fühlten sich einfach unnatürlich an und waren ein weiteres Beispiel für die unheimliche Taltheorie, die sich auf unsere Fähigkeit konzentriert, echte menschliche Interaktion wahrzunehmen und zu erkennen, wenn wir manipuliert werden.



Jetzt wo wir wissen a Schurke Eins Die Prequel-Serie, die sich auf Cassian Andor konzentriert, kommt zu Disney Plus. Es wurde spekuliert, welche anderen Charaktere auftauchen werden. Tarkin ist angeblich in, aber nach einem Bericht aus dem Star Wars-Sitzungen Im Podcast soll Henry nicht an dem Projekt beteiligt sein.

WeGotThisCoveredLucasfilm lässt mehr als ein Dutzend BTS Star Wars-Bilder von den letzten Jedi, Rogue One und Solo fallen1vonfünfzehn
Klicken Sie zum Überspringen Klicken Sie zum Vergrößern

Bespin Bulletin teilte die Details mit und stellte fest, dass Henrys Team bestreitet, dass der Schauspieler an der bevorstehenden Show beteiligt ist. Das mag ab sofort wahr sein, aber das bedeutet nicht, dass er es in Zukunft nicht mehr tun wird. Andererseits brauchen sie Henry nicht wirklich für die Rolle. Sie könnten leicht eine andere Person mit einem ähnlichen Körpertyp und einem Talent für Mimikry finden.



Auf jeden Fall war die Produktion der Cassian Andor-Serie ein bisschen ins Stocken geraten (was Krieg der Sterne Produktion nicht?) aufgrund von Skriptproblemen und dann COVID-19. Wenn es jedoch irgendwann Disney Plus erreicht, werden die Fans zweifellos etwas Besonderes erleben.

Quelle: Instagram